Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Klöckner-Calls mit 167%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse


13.04.2016
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Long-Hebelprodukte auf die Klöckner-Aktie (ISIN DE000KC01000/ WKN KC0100) vor.

Bei der Klöckner-Aktie bestehe nach der jüngsten Bodenbildung die Chance auf eine Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung. Laut Chartanalyse von www.godmodetrader.de werde oberhalb von 9,11 Euro ein neues Kaufsignal generiert, das einen raschen Kursschub auf bis zu 10,44 Euro bewirken könnte.


Da die Klöckner-Aktie im frühen Handel am 12.04.2016 mit bis zu 9,22 Euro bereits deutlich oberhalb des Widerstandes notiert habe, könnte für risikobereite Anleger nun bereits der geeignete Zeitpunkt gekommen sein, um eine Investition in Long-Hebelprodukte auf die Klöckner-Aktie in Erwägung zu ziehen.

Der kurz laufende, leicht aus dem Geld liegende (Delta +0,44) Commerzbank-Call-Optionsschein (ISIN DE000CN397H7/ WKN CN397H) auf die Klöckner-Aktie mit Basispreis bei 9,50 Euro, BV 1, Bewertungstag 15.06.2016, sei beim Aktienkurs 9,22 Euro mit 0,38 bis 0,39 Euro gehandelt worden. Könne die Klöckner-Aktie ihren Höhenflug in den nächsten Wochen auf 10,44 Euro ausbauen, dann werde sich der handelbare Preis des Kaufoptionsscheines auf etwa 1,04 Euro (+167 Prozent) erhöhen.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HU3WF93/ WKN HU3WF9) auf die Klöckner-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 8,132188 Euro, BV 1, sei beim Klöckner-Kurs von 9,22 Euro mit 1,17 bis 1,18 Euro taxiert worden. Lege der Klöckner-Aktienkurs in nächster Zeit auf die angepeilten 10,44 Euro zu, dann werde der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,31 Euro (+96 Prozent) liegen.

Der über einen höheren Sicherheitspolster verfügende UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UT7HQT8/ WKN UT7HQT) auf die Klöckner-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 7,2415 Euro, BV 1, sei beim genannten Aktienkurs - untere anderem auch an der Börse Stuttgart - mit 2,06 bis 2,07 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Klöckner-Aktie auf 10,44 Euro werde sich der innere Wert des Turbos auf 3,20 Euro (+55 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 12.04.2016) (13.04.2016/oc/a/d)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
26.09.2018, boerse-daily.de
MINI-Future Long auf Klöckner & Co: Chance von 101 Prozent - Optionsscheineanalyse
09.05.2018, boerse-daily.de
MINI-Future Long auf Klöckner & Co: Chance von 108 Prozent - Optionsscheineanalyse
30.06.2017, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Klöckner & Co: Nicht nur die Digitalisierung schreitet voran - Optionsscheineanalyse
30.07.2015, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Klöckner & Co - Optionsscheinenews
05.05.2015, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Call-Optionsschein auf Klöckner & Co - Optionsscheinenews
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG