Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Turbo Put auf Zalando: Aktie legt eine atemberaubende Rally aufs Parkett - zu viel des Guten? Optionsscheineanalyse


25.04.2019
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Turbo Put-Optionsschein (Open End) (ISIN DE000DD8K5D5/ WKN DD8K5D) der DZ BANK auf die Aktie von Zalando (ISIN DE000ZAL1111/ WKN ZAL111) vor.

Die seit Jahresbeginn ohnehin schon stark gelaufene Aktie von Zalando habe in der vergangenen Woche den nächsten Turbo gezündet. Der Grund: Laut Unternehmensangaben dürfte das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in den ersten drei Monaten des Jahres einen hohen einstelligen Millionenbetrag erreichen. Analysten seien laut einer vom Konzern zusammengestellten Schätzung bislang im Schnitt von einem Minus von zehn Mio. Euro ausgegangen, ein Jahr zuvor habe Zalando es mit 0,4 Mio. Euro operativ gerade so in die Gewinnzone geschafft. Damit habe wohl niemand gerechnet. Denn die Monate Januar bis März würden in der Modebranche wegen der Rabattschlachten zum Winter-Ende traditionell als renditeschwach gelten. "Wir haben im ersten Quartal einen guten Job gemacht und sind daher zufrieden mit den Ergebnissen", habe Finanzvorstand David Schröder gesagt. "Sie bestätigen unseren Jahresausblick." Zalando peile für 2019 ein Umsatzplus am unteren Ende der Spanne von 20 bis 25 Prozent und ein bereinigtes EBIT zwischen 117 Mio. und 225 Mio. Euro an.


Auch Analysten hätten sich von dem ungewöhnlich profitablen Jahresauftakt angetan gezeigt, würden der Aktie nach der 88-Prozent-Rally in den vergangenen vier Monaten verständlicherweise aber keine großen Sprünge mehr zutrauen. Im Gegenteil: Laut der DZ BANK habe die Aktie ihren Zenit inzwischen deutlich überschritten. Sie habe daher die Aktie von "halten" auf "verkaufen" abgestuft.

Mutige Anleger folgen der Empfehlung mit dem Turbo Put der DZ BANK, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 16/2019) (25.04.2019/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
18.04.2019, boerse-daily.de
56 Prozent-Chance mit Zalando! Optionsscheineanalyse
21.03.2019, ZertifikateJournal
Discount Call auf Zalando bleibt spannend - Optionsscheinenews
21.03.2019, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Zalando: Zurück auf Kurs - Optionsscheineanalyse
07.03.2019, ZertifikateJournal
Discount Call auf Zalando: Der Onlinehändler hat 2018 besser abgeschnitten als befürchtet - Optionsscheineanalyse
18.12.2018, HebelprodukteReport
Zalando-Calls mit 50%-Chance bei Kurserholung auf 23 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG