Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Delivery Hero-Calls mit 81%-Chance bei Kurssprung auf 46 Euro - Optionsscheineanalyse


31.07.2019
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine bezogen auf die Aktie von Delivery Hero (ISIN DE000A2E4K43/ WKN A2E4K4) vor.

Mit einem Kurssprung von zeitweise mehr als 8 Prozent habe sich die Aktie des weltweit führenden Online-Marktplatzes für Essensbestellungen und -lieferungen Delivery Hero am 29.07.2019 an die Spitze der im MDAX gelisteten Werte gesetzt und den Handelstag dann bei 42,92 Euro mit einem Plus von nahezu 5 Prozent beschlossen. Nach einem starken Start in das Jahr 2019 habe der Konzern seinen Gewinn zwischen April und Juni auf 315 Millionen Euro anheben und somit glatt verdoppeln können.

Könne die mit Kurszielen von bis zu 50 Euro zum Kauf empfohlene Aktie in den nächsten Wochen ihre Aufwärtsbewegung in den nächsten Wochen auf 46 Euro fortsetzen, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Gewinne abwerfen.


Der HypoVereinsbank-Call-Optionsschein (ISIN DE000HX130J1/ WKN HX130J) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis bei 42 Euro, Bewertungstag 18.09.2019, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 43,05 Euro mit 0,30 bis 0,32 Euro gehandelt worden. Wenn sich der Kuranstieg der Delivery Hero-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 46 Euro fortsetze, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,44 Euro (+38 Prozent) steigern.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PX2B9A2/ WKN PX2B9A) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 40,386 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 43,05 Euro mit 0,30 bis 0,31 Euro taxiert worden. Könne die Delivery Hero-Aktie in den nächsten Wochen auf 46 Euro ansteigen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,56 Euro (+81 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MC23TW2/ WKN MC23TW) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 38,13 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 43,05 Euro mit 0,56 bis 0,57 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Delivery Hero-Aktie auf 46 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,78 Euro (+37 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 30.07.2019) (31.07.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
21.05.2020, ZertifikateJournal
Discount Call auf Delivery Hero: Bestellungen beinahe verdoppelt - Kein Stück aus der Hand geben! Optionsscheinenews
12.03.2020, ZertifikateJournal
Delivery Hero als möglicher Profiteur der Corona-Ausbreitung - Discount Call interessant - Optionsscheinenews
05.03.2020, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf Delivery Hero: Weiter spannend - Optionsscheineanalyse
20.02.2020, ZertifikateJournal
Discount Call auf Delivery Hero: Noch fast 14 Prozent Rendite zu holen - Optionsscheinenews
23.01.2020, ZertifikateJournal
Discount Call auf Delivery Hero: Essenslieferant hat sich 2,3 Mrd. Euro am Kapitalmarkt besorgt - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG