Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Daimler-Calls mit hohen Chancen bei Kurserholung auf 50 EUR - Optionsscheineanalyse


20.01.2020
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) vor.

Im Gegensatz zum Gesamtmarkt sei die Daimler-Aktie keineswegs erfreulich in das neue Jahr gestartet. Habe die Aktie noch am 02.01.2020 oberhalb von 50 Euro notiert, so sei sie im frühen Handel des 20.01.2020 zeitweise bereits um 46,21 Euro zu bekommen gewesen. Dieser Kursrutsch habe auch von den positiven Nachrichten des Unternehmens, wie beispielsweise den steigenden Absatzzahlen in China und der Bestätigung des Ausblicks für das kommende Jahr bislang nicht aufgehalten werden können.

Könne die Daimler-Aktie, die in den neuesten Analysen mit Kurszielen von bis zu 62 Euro (RBC Capital Markets) als kaufens- oder zumindest haltenswert eingestuft werde, in den nächsten Wochen eine positive Kursreaktion zeigen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte auszahlen.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GB4RPS6/ WKN GB4RPS) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis bei 48 Euro, Bewertungstag am 20.03.2020, BV 0,1, sei beim Daimler-Kurs von 46,34 Euro mit 0,112 bis 0,114 Euro gehandelt worden.


Könne sich die Daimler-Aktie in spätestens einem Monat zumindest wieder auf 50 Euro erholen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,25 Euro (+119 Prozent) steigern.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MC4E2M8/ WKN MC4E2M) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 43,9292 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 46,34 Euro mit 0,26 bis 0,27 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Daimler-Aktie auf 50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,60 Euro (+122 Prozent) erhöhen.

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JM3TF00/ WKN JM3TF0) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 42,562 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 46,34 Euro mit 0,38 bis 0,39 Euro taxiert worden.

Bei einer Kurserholung der Daimler-Aktie auf 50 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,74 Euro (+90 Prozent) erhöhen. (20.01.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
18.05.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Turbo-Puts nach Verkaufssignal mit 54%-Chance - Optionsscheineanalyse
14.04.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Calls mit hohen Chancen bei anhaltender Erholung - Optionsscheineanalyse
09.04.2020, boerse-daily.de
Mini Future Long auf Daimler: 42 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
26.03.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Discount-Calls mit 75%-Chance oberhalb von 32 Euro - Optionsscheineanalyse
02.03.2020, HebelprodukteReport
Daimler: Kurzfristig von short auf long? Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG