Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Delivery Hero am Allzeithoch: Aussichtsreiche Long-Hebelprodukte - Optionsscheineanalyse


26.06.2020
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Open End Turbo Call-Optionsscheine und ein Faktor Long-Zertifikat auf die Delivery Hero-Aktie (ISIN DE000A2E4K43/ WKN A2E4K4) vor.

Die Vision "Always delivering an amazing experience" von Delivery Hero, des in mehr als 40 Ländern aktiven Betreibers von Online-Bestellformen für Essen, sei in den vergangenen Monaten von den Börsianern gewürdigt worden. Im Zuge des Corona-Crashes sei die Delivery Hero-Aktie von ihrem damaligen Allzeithoch im Bereich von 80 Euro auf bis zu 55 Euro abgestürzt. Gestern, am 25.06.2020 habe die Aktie bei 97,02 Euro ein neues Allzeithoch verzeichnet. Im frühen Handel des 26.06.2020 habe die Aktie bei 95,10 Euro im Minus notiert.

Wegen der vom Analysehaus Jefferies & Company als bestechend eingeschätzten industriellen, strategischen und finanziellen Logik von Delivery Hero hätten die Experten mit einem von 80 auf 113 Euro angehobenen Kursziel ihre Kaufempfehlung für die Aktie bekräftigt. Könne die Aktie ihren derzeit unterbrochenen Höhenflug in den nächsten Wochen auf 100 Euro fortsetzen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der SG-Open End Turbo-Call (ISIN DE000SB9QKL9/ WKN SB9QKL) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 89,97 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 94,38 Euro mit 0,51 bis 0,52 Euro taxiert worden.


Könne die Delivery Hero-Aktie in naher Zukunft auf 100 Euro ansteigen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,00 Euro (+92 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PH1J0W1/ WKN PH1J0W) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 87,8431 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 94,38 Euro mit 0,73 bis 0,74 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Delivery Hero-Aktie auf 100 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,21 Euro (+64 Prozent) befinden.

Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass die Rally der Delivery Hero-Aktie bald wieder Fahrt aufnehmen werde, könnte auch eine Investition in Faktor-Long-Zertifikate mit täglich angepasster Hebelwirkung interessant sein. Das UBS-Faktor Long-Zertifikat (ISIN DE000UF0NTK0/ WKN UF0NTK) beteilige Anleger mit 10-facher Hebelwirkung an den Kursbewegungen der Delivery Hero-Aktie. (26.06.2020/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
25.06.2020, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf Delivery Hero: Verluste, na und? Optionsscheineanalyse
21.05.2020, ZertifikateJournal
Discount Call auf Delivery Hero: Bestellungen beinahe verdoppelt - Kein Stück aus der Hand geben! Optionsscheinenews
12.03.2020, ZertifikateJournal
Delivery Hero als möglicher Profiteur der Corona-Ausbreitung - Discount Call interessant - Optionsscheinenews
05.03.2020, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf Delivery Hero: Weiter spannend - Optionsscheineanalyse
20.02.2020, ZertifikateJournal
Discount Call auf Delivery Hero: Noch fast 14 Prozent Rendite zu holen - Optionsscheinenews
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG