Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Faktor-Zertifikat auf USU Software für Mutige - Zertifikatenews


11.04.2019
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Gemäß den Ende März veröffentlichten Zahlen hat USU Software (ISIN DE000A0BVU28/ WKN A0BVU2) den Umsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 90,5 Mio. Euro ausgebaut, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Als Folge von Auftragsverschiebungen und zugleich erhöhter Auslandsinvestitionen habe die Ergebnisentwicklung jedoch hinterhergehinkt: Das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) sei um 32,7 Prozent auf 4,1 Mio. Euro gesunken. Jedoch habe der Vorstand die Mittelfristplanung 2021 von 140 Mio. Euro Umsatz bei einem bereinigten EBIT von 20 Mio. Euro bekräftigt. Für 2019 sehe die Planung vor, die Umsatzerlöse auf 98 bis 101 Mio. Euro auszuweiten und das bereinigte EBIT überproportional auf 7,5 bis zehn Mio. Euro zu steigern. Mit dem Kauf von 2.500 Aktien zu Kursen von 14,90 und 15 Euro untermauere USU-Gründer und Aufsichtsrat, Udo Strehl, die Planzahlen. Mutige würden weiterhin auf das Faktor-Zertifikat (ISIN DE000MF71VB4/ WKN MF71VB) von Morgan Stanley setzen. (Ausgabe 14/2019) (11.04.2019/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
 

Copyright 1998 - 2019 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG