Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Open End Turbo auf technotrans: Den Managern auf der Spur - Optionscheinenews


23.05.2019
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Im April berichtete technotrans (ISIN DE000A0XYGA7/ WKN A0XYGA) wegen der Investitionszurückhaltung in der automobilnahen, kunststoffverarbeitenden Industrie, die vor allem den Standort in Meinerzhagen belastet, von einer schwächeren Geschäftsentwicklung, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Nun habe der Spezialist für Anwendungen im Bereich Flüssigkeiten-Technologie bei der Prognose zurückrudern müssen. Statt bei 224 bis 232 Mio. Euro solle der Umsatz 2019 bei 218 bis 226 Mio. Euro landen. Beim operativen Ergebnis (EBIT) seien 12,0 bis 16,0 Mio. Euro statt 17,5 bis 19,0 Mio. Euro geplant. Die Aktie habe mit dem Sturz auf den tiefsten Stand seit Anfang 2017 reagiert. Auf diesem Niveau würden die Vorstände Peter Hirsch, Hendirk Niestert und Dirk Engel Chancen sehen. Sie hätten insgesamt 3.854 Aktien gekauft. In der Tat sei der Nebenwert reif für eine Gegenreaktion. Dazu geeignet sei ein Turbo (ISIN DE000TR6H8D2/ WKN TR6H8D) von HSBC. (Ausgabe 20/2019) (23.05.2019/oc/n/nw)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 1998 - 2019 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG