Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Discount Call auf SÜSS MicroTec: Die Insiderdeals verwundern nicht - Optionsscheinenews


30.07.2020
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Bei SÜSS MicroTec (ISIN DE000A1K0235/ WKN A1K023) liegt der Ordereingang im zweiten Quartal bei 94 Mio. Euro und damit im ersten Halbjahr bei 163 Mio. Euro, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Dies sei auf verstärkte Investitionen hinsichtlich der Einführung des Mobilfunkstandards 5G zurückzuführen. Der Umsatz habe sich dementsprechend ebenfalls sehr positiv entwickelt und sei im zweiten Quartal von 47 Mio. auf 72 Mio. Euro gestiegen. Im gesamten ersten Halbjahr sei es um 20 Prozent auf 113 Mio. Euro nach oben gegangen. Das EBIT im zweiten Quartal betrage 8,8 Mio. Euro nach minus 2,9 Mio. Euro im Vorjahr. Im Halbjahresvergleich sei es von minus 0,8 Mio. Euro auf plus 3,2 Mio. Euro nach oben gegangen. Angesichts dieser Entwicklung würden die jüngst getätigten Insiderdeals nicht verwundern. Die Aufsichtsrätin Myriam Jahn habe Käufe zu 11,28 Euro und 14,24 Euro gemeldet, die im Juni stattgefunden hätten. Mutige Anleger würden mit einem Discount Call (ISIN DE000DF1X3Q9/ WKN DF1X3Q) der DZ BANK mit spekulieren. (Ausgabe 30/2020) (30.07.2020/oc/n/t)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
31.03.2006, OC Research
SÜSS MicroTec-Call hochspekulativ
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG