Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

MTU Aero Engines: Mit Bonus Cap der Commerzbank kein volles Risiko gehen - Zertifikatenews


09.05.2019
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die boomende Flugzeug-Nachfrage hat dem Triebwerksbauer MTU (ISIN DE000A0D9PT0/ WKN A0D9PT) ein überraschend starkes Auftaktquartal beschert, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Der Umsatz sei im Jahresvergleich um elf Prozent auf gut 1,1 Mrd. Euro geklettert. Der operative Gewinn habe um sieben Prozent auf 188 Mio. Euro zugelegt. Der Überschuss habe sich um 19 Prozent auf rund 127 Mio. Euro erhöht. Von Analysten habe es daher jede Menge Lob gegeben: Das Unternehmen befinde sich mit diesen starken Ergebnissen auf Höhenflug, so Frederik Bitter von der Privatbank Hauck & Aufhäuser. Und Wolfgang Donie von der NORD/LB habe ergänzt, strategisch und produktseitig sei man gut aufgestellt, um weiter vom langfristigen Wachstumstrend in der Luftfahrt zu profitieren. Wer angesichts der kräftigen Kursgewinne in den vergangenen Monaten dennoch lieber kein volles Risiko gehen möchte, könnte zu einem Bonus Cap (ISIN DE000CU09PM3/ WKN CU09PM) der Commerzbank greifen. (Ausgabe 18/2019) (09.05.2019/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
30.06.2020, HebelprodukteReport
MTU Aero Engines-Puts mit 107%-Chance bei Kursrückgang auf 125 Euro - Optionsscheineanalyse
11.06.2020, HebelprodukteReport
MTU Aero Engines-Puts mit 75%-Chance bei Korrektur auf 145 Euro - Optionsscheineanalyse
21.05.2020, HebelprodukteReport
MTU Aero Engines-Puts nach Verkaufssignal mit 94%-Chance - Optionsscheineanalyse
23.04.2020, HebelprodukteReport
MTU Aero Engines-Discount-Puts mit 49% p.a. Seitwärtschance - Optionsscheineanalyse
06.02.2020, HebelprodukteReport
MTU Aero Engines: Calls nach Kaufsignal mit 119%-Chance - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG