Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Börse gettex wächst rasant - Zahlen zum Zertifikatehandel - Zertifikatenews


11.01.2022
Bayerische Börse AG

München (www.zertifikatecheck.de) - Das Jahr 2021 war ein weiteres Rekordjahr für die Börse gettex, so die Bayerische Börse AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Nachdem im 3. Quartal mit Goldman Sachs ein neuer Zertifikate-Emittent als Market Maker hinzugekommen ist, konnte das Zertifikate-Universum auf aktuell mehr als 350.000 Papiere erhöht werden. Die Orderausführungen und das Orderbuchvolumen aller Market Maker steigerten sich noch einmal deutlich gegenüber dem ohnehin schon sehr erfolgreichen Jahr 2020.

"Die Orderausführungen (Trades) der auf gettex gehandelten Zertifikate kletterten 2021 um 156 Prozent, der Orderbuchumsatz legte um 76 Prozent zu, und das auf der Basis der bereits 2020 sehr stark gestiegenen Zahlen", so Dr. Robert Ertl, Vorstand der Bayerischen Börse AG. "Dabei sind wir insgesamt sehr zufrieden mit der Entwicklung der Börse gettex. Denn über alle Produktgattungen hinweg steigerten wir die Zahl der Trades um 261 Prozent und das Orderbuchvolumen um 145 Prozent. Für 2022 sind wir mit Blick auf unsere Partner sehr optimistisch, weiteres Wachstum zu erzielen", so Ertl abschließend.

Die Zahlen des Jahres 2021

Die Anzahl der Orderausführungen bei den Zertifikaten der drei Emittenten HVB onemarkets, HSBC Deutschland und Goldman Sachs kletterte 2021 um 156 Prozent auf 854.000, der Orderbuchumsatz stieg um 76 Prozent auf 1,995 Milliarden Euro.

Die Zahlen des 4. Quartals 2021

Im 4. Quartal 2021 legte gettex bei der Anzahl der Orderausführungen gegenüber dem Vorquartal um 73 Prozent auf 406.000 zu, gegenüber dem Vorjahresquartal sogar um 356 Prozent! Das Orderbuchvolumen stieg um 56 Prozent auf 805 Mio. Euro, gegenüber dem Vorjahresquartal bedeutete dies eine Steigerung um 178 Prozent.


Die meistgehandelten Zertifikate 2021

An der Spitze der meistgehandelten Zertifikate nach der Zahl der Orderausführungen lag ein Turbo Open End Bull auf den Basiswert DAX, sowie Call Optionsscheine auf die Basiswerte Covestro, Apple und Facebook.

Über gettex

gettex ist ein Börsenplatz der Bayerischen Börse AG für Privatanleger und institutionelle Investoren. Auf gettex fallen grundsätzlich weder Maklercourtage noch Börsenentgelt an. Von 8.00 bis 22.00 Uhr werden Aktien, Fonds, ETPs, Anlage- und Hebelprodukte auf gettex gehandelt, Anleihen von 8:00 bis 20:00 Uhr - in Summe 380.000 Papiere.

Auf der Website www.gettex.de finden Anleger und Investoren Real-Time-Kurse und weiterführende Informationen. Zudem bietet gettex einen eigenen Zertifikate-Finder unter www.zertifikate-kostenlos-handeln.de an.

gettex ist eine öffentlich-rechtliche Börse, die mit ihrem Regelwerk und der Handelsüberwachung für Preisqualität und Anlegerschutz sorgt - und damit für Fairness und Transparenz im Handel für alle Marktteilnehmer.

Über die Bayerische Börse AG

Die Bayerische Börse AG betreibt die öffentlich-rechtliche Börse München. Seit Januar 2015 bietet sie zwei komplementäre Handelsmodelle an - das Spezialisten-Modell "Börse München" und "gettex", den Börsenplatz für das Market Maker Modell. Die öffentlich-rechtliche Struktur garantiert die Neutralität, die für die Wahrung der Interessen der Marktteilnehmer, Anleger und Emittenten unverzichtbar ist. An der Börse München sind mehr als 27.000 Wertpapiere (Aktien, Anleihen, ETPS und Fonds) im Angebot, auf gettex insgesamt 380.000 Wertpapiere.

Mehr als 4.000 Kreditinstitute und Emittenten im deutschsprachigen Raum haben Zugang zum Primär- und Sekundärmarkt in München. Seit 2005 betreibt die Börse München mit m:access ein sehr erfolgreiches Qualitätssegment für den Mittelstand. (11.01.2022/zc/n/a)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
 

Copyright 1998 - 2022 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG