Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

VARTA Mini Long: Anleger sollten sich sicherheitshalber von Long-Investments trennen - Optionsscheinenews


10.12.2020
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Trotz guter Zahlen kommt VARTA (ISIN DE000A0TGJ55/ WKN A0TGJ5) einfach nicht in die Gänge, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Der Hauptgrund: Stifel Europe habe die Aktie von "buy" auf "sell" herabgestuft und das Kursziel von 145 auf 97 Euro gesenkt. Die Analysten hätten auf Anzeichen für steigenden Konkurrenzdruck aus Asien als ersten Grund für die Herabstufung der Aktien um gleich zwei Investmentstufen verwiesen. Hinzu kämen zuletzt unstimmig gewordene Aussagen zum Ausblick und den Endmärkten. Sie würden nun mit Störfeuern bei der Preisgebung rechnen und materielle Probleme sehen, was die Unternehmensführung betreffe. Dazu komme jetzt auch noch der Verkauf von 4.000 VARTA-Aktien zu je 111,50 Euro durch Vorstand Michael Pistauer. Zwar könnte es jederzeit einen Short Squeeze der stark leerverkauften Aktie geben. Dennoch sollten sich Anleger sicherheitshalber von Long-Investments trennen, so die Experten vom "ZertifikateJournal" zum VARTA Mini Long (ISIN DE000PN0BJ79/ WKN PN0BJ7) der BNP Paribas. (Ausgabe 49/2020) (10.12.2020/oc/n/t)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
17.06.2021, HebelprodukteReport
VARTA-Calls mit hohen Chancen bei anhaltender Rally - Optionsscheineanalyse
14.06.2021, Der Aktionär
Turbo-Call auf VARTA 30% im Plus - Teilgewinne mitnehmen! Optionsscheineanalyse
01.04.2021, HebelprodukteReport
Kurssprung nach Zahlen: Aussichtsreiche VARTA-Calls - Optionsscheineanalyse
10.12.2020, boerse-daily.de
VARTA am Weg nach oben - Open End Turbo Long mit 97 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
19.11.2020, ZertifikateJournal
Unlimited Turbo-Optionsschein auf VARTA: Hervorragende Zahlen und Prognoseanhebung - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG